Review: »Guitar Player« von Nico Duportal & The Rhythm Dudes

Die Fan’s von Nico Duportal kommen bei diesem Album absolut auf ihre Kosten, für jeden, der ihn noch nicht kennt, ist das Album genau die richtige CD, um in den ganz besonderen Sound von Nico Duportal einmal reinzuhorchen.

Guitar Player

Format: CD, LP, Album
Label: Rhythm Bomb Records
erhältlich bei: Amazon

Titel:
1 When I'm Gone
2 Lost in the Game
3 Polish Woman
4 Oh Baby
5 Can't Afford to Loose Her
6 She Knows How
7 Real Good Lovin' Tonight
8 Big Mary's
9 Guitar Player
10 Oh Oh
11 Josh & Slim
12 Much Later
13 Polish Woman

Review von Chris Weidler

Die CD »Guitar Player« von »Nico Duportal and his Rhythm Dudes« kommt mit einem stilistischen Design daher und bietet neben einen kleinen, nicht von der Umsetzung her wichtigen, Klapptext als Booklet eine zu den Songs passende Darbietung der CD. Besonders gefällt mir dabei die Aufmachung des Covers, welche rein optisch schon neugierig macht.
Nico Duportal ist schon seit sehr vielen Jahren ein fester Eckpfeiler und Geheimtipp der musikalischen Rock’n’Roll Szene. Gekonnt mischt er verschiedene Elemente zu seinem ganz eigenem Stil. Rockin’ Rhythm & Swingin’ Blues trifft es perfekt, denn genau aus diesen Elementen gestaltet er musikalisch seinen ganz persönlichen Sound der einen mitreißt und das Tanzbein schwingen lässt.
Aber kommen wir zu dem Wesentlichen - dem Inhalt der CD. Mit der CD »Guitar Player« bietet Nico Duportal dem Musikfan 12 Songs plus einen Bonussong, so dass hier insgesamt 13 Lieder zu finden sind. Die Auswahl der Songs ist äußerst abwechslungsreich, von reinen Rock’n’Roll über mit Swing angehauchten Elementen bis bluesigen Stücken, das Album »Guitar Player« zeigt die ganze Diversität, die Nico Duportals Musik prägt. Wer hier Einheits- Rock’n’Roll erwartet ist völlig verkehrt und wird von der CD enttäuscht sein, hingegen wer Rock’n’Roll in all seinen Vielfalten gebündelt in hoher musikalischer Qualität liebt, wird begeistert sein. Gitarre, Saxophon, Harp, die musikalische Vielfalt in diesem Album begeistert. Kein Stück hört sich an wie schon tausendmal gehört, jedes Lied ein musikalisches Individuum und zieht mit, macht Spaß und lässt die Füße wippen und die Beine wackeln. Durch die Bank ein starkes Album, wäre ich gezwungen zu sagen, welches der schwächste Song in der CD ist, würde ich mich nach langen überlegen für »She knows how« entscheiden, da er mich trotz guter musikalischer Qualität nicht mitzieht, bei der Wahl des stärksten Song des Album geht meine Entscheidung ganzklar zu dem blueslastigen Sound des Liedes »Can’t afford to lose her«. Nico Duportal bietet mit »Guitar Player« eine gebündelte Vielfalt seines Könnens und kann absolut dabei überzeugen.
Die Fan’s von Nico Duportal kommen bei diesem Album absolut auf ihre Kosten, für jeden, der ihn noch nicht kennt, ist das Album genau die richtige CD, um in den ganz besonderen Sound von Nico Duportal einmal reinzuhorchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.