The Ramblin Bandits im Drafthouse Hamburg

Party pur! Die Ramblin Bandits kamen, sahen und rockten! Das dänische Trio konnte ein weiteres Mal in Hamburg mit ihrer Musik und Show überzeugen.

Bewerte den Artikel:

Konzertbericht von Chris Weidler

Die dänische Band »The Ramblin Bandits« konnte schon mit ihren Debütalbum »On The Hill« und ihren ganz eigenen rockigen Sound und fantastischen Liveauftritten eine große Fangemeinde in Dänemark und Deutschland gewinnen. Doch damit nicht genug, das Trio schaffte es mit ihrem Sound sogar ins »Danmark Har Talent 2017«, der dänischen Version von DSDS. Absolut verdient, denn die Jungs sind einfach der Hammer, was sie auch bei ihrem Auftritt im »Drafthouse Hamburg« wieder bewiesen. Und hier hieß es nicht rein Rock’n’Roller begeistern, nein diese waren an diesem Abend eher die Minderheit - das Hauptpublikum bestand aus Partyleuten, welche es durch ihren Zug über Hamburgs Reeperbahn und Hans-Albers-Platz ins »Drafthouse« verschlagen hatte. Hier hieß es entweder man begeistert das Publikum und animiert sie zum Bleiben, oder sie ziehen weiter in die nächste Lokalität - und die Leute blieben, feierte, rockten und hatten eine Menge Spaß. Die »Ramblin Bandits« mischten gekonnt ihre Eigenkompositionen mit allerlei bekannten Rockabilly-Klassikern, und erreichten so den passenden Mix um das Publikum zum mitsingen, tanzen und abzurocken zu bringen. Voller Laden, ausgelassene Stimmung und viel Spaß sowohl bei Publikum wie auch Band. Und als der Gitarrist André Preuthun (Ex Wild Wax Combo) dann mit seiner »Cigar Box Guitar« auftrumpfte, war klar die »Ramblin Bandits« haben bei ihren sonst schon hammermäßigen Auftritten noch einen draufgepackt - der Laden brodelte vor Begeisterung. Es war für mich das erste Mal eine »Cigar Box Guitar« im Einsatz zu erleben und dann noch im Rockabilly Sound - GENIAL! Die drei Jungs von »Ramblin Bandits« harmonieren als Band perfekt miteinander, jeder gibt dem anderen ausreichend Spielraum und sind mit großem Spaß dabei, was das Publikum nicht nur spürt sondern dieses Feeling auch aufnimmt und abrockt. Ich bin schon sehr auf die hoffentlich bald kommende nächste CD der »Ramblin Bandits« gespannt!

(Visited 62 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.