The Kentucky Boys

Die KENTUCKY BOYS existieren in wechselnden Besetzungen bereits seit Ende der Achtziger und gelten als einer der beliebtesten hiesigen Vertreter des British Rockabilly-Styles mit Einflüssen wie STRAY CATS, MATCHBOX, SHAKIN’ STEVENS oder CRAZY CAVAN. Die Band hat inzwischen mehrere Alben und weltweite Auftritte auf namhaften Szene-Events hinter sich.

weiterlesen

Heavy Teddys

Keine Frage, die Heavy Teddys sind Kult. Gegründet „irgendwann Anfang der 90er“, sorgten die Kölner mit ihrem „Drei-Ton-Hacke-Hacke“ und geradlinigen deutschen Texten über die zentralen Themen im Leben schnell für Furore in der deutschen Szene. Seit einer mehr oder weniger spontanen Reunion 2010 sind sie wieder da und – mit wenigen Ausnahmen – ganz die alten.
Quelle: www.rockabilly-rules.com

weiterlesen