Maryann & The Tri-Tones

Maryann & The Tri-Tones

Aus der Asche der in Estland topbekannten Rock’n’Roll Band THE JUMPIN’ WHEELS hervorgegangen, gründeten sich die TRI-TONES 2007 kurz nach deren Auflösung. Eine Demoeinsendung der Sängerin und Gitarristin MARIANN LANTS führte zu einer kreativen Liebesheirat, und schon bald konnte das umbenannte Quartett die Szene auch über Estland hinaus, beispielsweise beim 18. Rockabilly Rave in England begeistern.

Daten

Genre: Rockabilly
Mitglieder der Band:
Maryann Lants - Vocal, Rhythm guitar
Artur Skropnik - Lead guitar
Peeter Karo - Drums
Mari Laube - Upright bass
Heimatstadt: Tallinn, Estonia
Plattenfirma: Rhythm Bomb Records
Weitere Infos:
http://maryanntritones.wordpress.com
https://www.facebook.com/tritonez/
Buchungsassistent: maryanntritones(at)hotmail.com

Maryann & The Tri-Tones

Supersonic Gal

Format: CD
erhältlich bei: Amazon

Das erste Album der estnischen Rockabilly-Band um Sängerin MARIANN LANTS als offzieller Re-Release auf RHYTHM BOMB. Aus der Asche der in Estland topbekannten Rock n Roll Band THE JUMPIN WHEELS hervorgegangen, gründeten sich die TRI-TONES 2007 kurz nach deren Auflösung. Eine Demoeinsendung der Sängerin und Gitarristin MARIANN LANTS führte zu einer kreativen Liebesheirat, und schon bald konnte das umbenannte Quartett die Szene auch über Estland hinaus, beispielsweise beim 18. Rockabilly Rave in England begeistern. ARTUR SKRÕPNIK (Leagitarre), PEETER KARO (Schlagzeug), IGOR GOLOVENKO (Kontrabass) und die neue Sängerin stellten bald ihr Debütalbum fertig, das jedoch im renommierten Berliner LIGHTNING RECORDERS-Vintage Studio in Berlin nochmals neu aufgenommen wurde und jetzt endlich offiziell europaweit erhältlich ist. Die zehn selbst geschriebenen Songs zeigen eine perfekt eingespielte Band, die dem Sound der mittleren 50 s zwischen Rockabilly und Country-Einflüssen in Bestform huldigt. Die einprägsame und betörende Stimme von MARYANN trifft auf die markant minimalistische Bandbegleitung, die im vollanalogen Livetake-Tonband-Sound mit Patina glänzt. 'Supersonic Gal' ist ein wunderbares Oldschol / Hepcat-Style- Album, welches das Warten auf das gerade neu entstehende Werk vergnüglich verkürzt!

Titel:
1: Honey Baby
2: I'm Moving Up
3: Back To Me
4: Cruisin' ARound
5: Lonesome Moon
6: Supersonic Gal
7: If I Could I Would
8: I'm Gonna Leave You
9: Angel Of Desert
10: We're Gonna Rock 'n' Roll Tonight

Kitten Walk

Format: CD
erhältlich bei: Amazon

Die in der estnischen Hauptstadt Tallinn ansässige und aus der lokalen Szenegröße THE JUMPIN‘ WHEELS hervorgegangene Quartettbesetzung konnte bereits mit dem charmanten Debüt „Supersonic Gal“ sowie Auftritten bei internationalen Festivals die Szene überzeugen. MARIANN LANTS (Gesang, Rhythmusgitarre), ARTUR SKROPNIK (Leadgitarre), PEETER KARO (Schlagzeug) und MARI LAUBE (Kontrabass) sind für ihr zweites Werk wieder im bewährten Berliner LIGHTNING RECORDERS-Studio gewesen und präsentieren 13 brandneue Songs, die außer dem RED FOLEY-Song „Looking Glass“ und dem Klassiker „If I Had You“ (1928) allesamt Eigenkompositionen sind. Ergreifend authentischer 50’s-Rockabilly bildet das Rückgrat des Albums, ergänzt durch Ausflüge Richtung Country und Western Swing, was durch Gastauftritte von TÕNU TIMM an der Steel Guitar unterstrichen wird. Mit „Kitten Walk“ präsentiert sich die Band um die prägnant-charismatische Sängerin und den virtuosen Leadgitarristen erneut in absoluter Bestform.

Titel:
1. Hold Me Tight
2. Heartbeats
3. Love Me Tonight
4. Dance With Me Baby
5. Got You On My Mind
6. When I See You
7. Ain't Gonna Love You Anymore
8. Kitten Walk
9. Don't Touch
10. Chevrolet
11. Looking Glass
12. Wolf Man
13. If I Had You

One thought on “Maryann & The Tri-Tones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.