Ford Fairlane 500 Skyliner

Der Ford Fairlane Skyliner ist die Coupé-Cabriolet-Version der Fairlane-Reihe. Sein besonderes Dach machte ihn weltberühmt, denn es war seit langem das erste komplett in einem Stück im Kofferraum versenkbare Hardtop der Welt (erstes Fahrzeug mit elektrischem Retractable Hardtop: Peugeot 402 Eclipse, 1937). Der Ford Fairlane 500 Skyliner kam 1957 als Schwestermodell des Sunliner-Cabrio auf den Markt, das nach wie vor mit normalem Stoff-Verdeck angeboten wurde. Der Skyliner sollte, der Werbung zufolge, auch Kunden ansprechen, die mit einem Stoff-Verdeck nicht zufrieden waren und auf den Komfort eines Stahldachs nicht verzichten wollten.
Quelle: Wikipedia

14315664_1781834252081274_1775902691_o

Ford Fairlane 500 Skyliner

V8 332 cu in (5.4 l)
240 hp (180 kW)
Baujahr: 1959
Besitzer: Kai Schröder
Ort: Cuxhaven

Hochzeitsfahrten mit dem Ford Fairlane in Cuxhaven

Interview:

rockin and rollin: Moin Kai, danke das wir dein Sahnestück bei uns vorstellen dürfen. Der »1959 Ford Fairlane Skyliner« ist ja nun kein Auto, welches man an jeder Straßenecke findet. Wie bist du zu der Liebe zu den amerikanischen Oldtimern gekommen und wie bist du zu dem »Fairlane Skyliner« gekommen?

Kai Schröder: Moin, ich habe 30 Jahre aktiv Motorsport, Motocross, Kart und Jet Ski betrieben, und als wir aufhörten, musste wieder etwas mit Motor her. Ich wollte dann längere Zeit ein US-Fahrzeug haben, aber meine Frau wollte noch nicht so recht. Auf dem »Big Bumper Meet« standen wir an einer Bude und hinter uns ertönte ein V8 Sound. Wir drehten uns um und meine Frau sagte, das ist er! Die Chance musste ich wahrnehmen und zum Glück stand er zum Verkauf.

rockin and rollin: Was macht für dich den besonderen Reiz des »Fairlane« aus?

Kai Schröder: Der Reiz ... Freiheit, einfach nur cruisen und die Seele baumeln lassen. Ich denke, früher war die Zeit einfach sorgloser.

rockin and rollin: Du hast den Motor ja so weit im Originalzustand gelassen, bleibt das so oder möchtest du dem Wagen noch mehr Power geben?

Kai Schröder: Der Wagen bleibt, so wie er ist Original, sonst verliert er ja den Reiz. Ich stehe auf die 1957-1960 Jahre Autos (Raketen Ära) Autos mit Flossen.

rockin and rollin: »Ford Fairlane Skyliner« als Plan ist abgehakt, was kommt als Nächstes?

Kai Schröder: Der Ford ist schon ein Traum Auto, aber wenn ich noch mal Geld über habe, wäre ein »1959 Chevrolet Impala 2 Door Hardtop Sport Coupe« der nächste.

rockin and rollin: Rock’n’Roll und Oldtimer, ist diese Verbindung ein Muss für dich oder eher eine persönliche Vorliebe?

Kai Schröder: Rock'n'Roll kam etwas später durch Freunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.