Kartoffelsuppe

Zutaten:

1 Zwiebel
1 Bund Suppengemüse
1 Kg Kartoffeln
2 EL Öl
1,5 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer
8 Würstchen
1 Bund Petersilie

So eine Kartoffelsuppe macht richtig satt - und sie schmeckt auch ohne Würstchen ausgezeichnet!

Zwiebel schälen und kleinhacken. Dann das Suppengemüse putzen und waschen, schälen und würfeln. Und auch die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einen Topf erhitzen und die Zwiebel und das Suppengemüse andünsten. Kartoffeln dazugeben und ein wenig mitschmoren lassen. Nun die Brühe dazugießen und das Lorbeerblatt dazugeben und mit Salz und Pfeffer ein wenig abschmecken. Das ganze dann bei geringer Temperatur ca. 25 Minuten kochen. Wer mag kann die Kartoffeln ein wenig stampfen. Würstchen in Scheiben schneiden und der Suppe dazugeben und mit erhitzen. Petersilie hacken und über die Suppe streuen. Guten Appetit!

Bewerte den Artikel:

(Visited 9 times, 2 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.